Schlagwort-Archive: Medpex

Wohlfühlbox März 2014 – Das ist drin!

Der Wohlfühlbox war ich ja eigentlich gar nicht so hinterher, wie ihr hier nachlesen könnt. Deswegen war ich auch nicht traurig, dass ich bei der ersten Bestellphase keine ergattern konnte. Dann habe ich auf anderen Blogs den Inhalt gesehen und mir so gedacht „Och, eigentlich ist die ja ganz nett“ und schwupps dann bei der zweiten Bestellphase auf die Lauer gelegt und bestellt. Das Schöne bei dieser Box ist, dass man die Box sofort zugeschickt bekommt und so sich dann auch nach der ersten Bestellphase überlegen kann, ob die Box für Einen das Geld wert ist. Montag abend bestellt, kam die Box also heute bereits an:

Wohlfühlbox032014

Der März bringt uns nun folgende Wohlfühl-Produkte:

  • Eucerin In-Dusch Body Lotion, 50 ml (UVP für 400 ml 9,90 €)
  • Slim-Fast Milchshake Erdbeere, 325 ml (UVP 1,99 €)
  • Weleda Dehnungsstreifen-Pflegeöl, 50 ml (UVP 9,95 €)
  • Dermasel Totes Meer Körpercreme Glücksgefühl, 300 ml (UVP 4,95 €)
  • Artelac Splash MDO Augentropfen, 10 ml (UVP 10,80 €)
  • Sagrotan Handhygiene-Gel, 50 ml (UVP 2,99 €)
  • Megamax L-Carnitin Bonbons, 95 g (UVP 2,95 €)
  • Scholl Velvet Smooth Intensiv Serum, 30 ml (UVP 6,95 €)
  • Scholl Anti Hornhaut Creme Diabetik, 5 ml (UVP für 75 ml 6,99 €)
  • Scholl SOS Repair Fußcreme, 5 ml (UVP für 100 ml 7,90 €)
  • Vitaverlan Multivitamin-Tabletten, 10 Stück (UVP für 100 Stück 18,30 €)
  • Granu Fink Cranberry-Kürbis Plus, 10 Stück (UVP für 60 Stück 15,90 €)
  • Perio-Aid 0,12% Mundspülung, 10 ml (UVP für 500 ml 8,50 €)
  • Perio-Aid Antiplaque-Gel-Zahnpasta, 7 ml  (UVP für 75 ml 4,37 €)
  • eine Packung Taschentücher

Damit hat die Box einen ungefähren Wert von über 45€! Das ist ja schon mal Hammer!

Da ich wusste, dass der Slim-Fast-Drink drin sein würde, habe ich aus purer Lust und Interesse mal geschaut, welche Sorten es gibt und mir noch diese beiden dazubestellt, da der Preis günstiger im Vergleich zu anderen Online-Apotheken war:

WohlfühlboxSlimFast032014

Zudem kann man auch noch Proben und Gratisartikel mitbestellen, ich habe mich für nur eine Probe entschieden und zwar Optolind Intensivcreme, weil meine Haut derzeit wieder sehr trocken ist.

WohlfühlboxProbe032014

Aber nun zu dem Boxeninhalt:

Die In-Dusch Bodylotion kann ich nicht verwenden, weil dort Phenoxyethanol drin ist. Die Scholl-Produkte hätte ich wahrscheinlich eh meiner Mutter gegeben, aber ich bin entsetzt, dass auch dort fast alles mit Phenoxyethanol ist. Über die Körpercreme hatte ich mich erst gefreut, aber dann habe ich gesehen, dass auch diese Phenoxyethanol enthält- furchtbar! Den Slim-Fast Fertigdrink find ich recht interessant, deswegen habe ich mir ja auch noch zwei weitere Sorten besorgt. Ob das jetzt aber wirklich eine Mahlzeit ersetzen kann und dazu noch schmeckt, muss ich erst noch schauen. So als Abendessen-Ersatz fände ich das aber wirklich nicht schlecht, auch wenn ich keine Diät machen möchte. Weleda ist wunderbar, da es (teure) Naturkosmetik ist – und etwas gegen Dehnungsstreifen kann man immer gebrauchen. Ich selbst mag es nicht, mir Augentropfen in die Augen zu tun, aber ich gebe sie einfach meinem Freund weiter. Hygenie-Gel ist in der heutigen Zeit wichtig, deswegen findet es seine Verwendung, auch wenn Sagrotan meine Haut sehr angeift. Auf jeden Fall praktisch für unterwegs. Bonbons habe ich eigentlich genug und die L-Carnitin-Bonbons sind ideal für Sportler, was ich nicht wirklich bin, aber die probiere ich trotzdem gerne mal. Auf die Multivitamin-Tabletten bin ich gespannt. Ich bin zwar weder schanger, noch stille ich, noch habe ich überhaupt einen Kinderwunsch, aber ich nehme oft halt zu wenig Vitamine zu mir. Die Granu Fink-Packung ist ebenso ein Nahrungsergänzungsmittel, hier jedoch für ein abwehrstarkes Blasen-Nieren-System. Verschiedene Zahncremes und Mundspülugen probiere ich zwar sehr gerne, aber die Verpackung von Perio-Aid in kleinen Sachets finde ich merkwürdig und unpraktisch! Die Taschentücher sind ganz normal wie jede andere Apotheken-Beilage auch, aber dafür sehr nützlich.

Fazit: Erstmal finde ich gut, dass man kein Abo abschließt. Ausserdem haben sie jetzt zwei Bestellphasen, wo dann doch jeder mal die Chance haben sollte, eine Box zu ergattern. Dann ist die Menge und die Gesamt-UVP sehr erfreulich. Wobei dann noch die Frage ist, ob das der eigentlich UVP ist oder doch eher die Medpex-Preise… Dass die Inhaltsstoffe von vielen Produkten nicht empfehlenswert sind, ist natürlich weniger erfreulich. Es sollte ja schließlich gesundheitsfördernd und nicht allergiefördernd sein. Insgesamt bin ich mit dieser Box auf jeden Fall zufriedener als mit der ersten Box, die ich hatte. Ich würde es trotzdem schöner finden, wenn weniger Proben beiligen würden, sondern mehr Probiergrößen oder gar Originalgrößen. Wenn mir bei den nächsten Preisen der Inhalt wieder gefällt, werde ich bei der zweiten Bestellphase sicherlich nochmals zuschlagen, da das Preis-/Leistungsverhältnis einfach top ist!

Die Wohlfühlbox kostet mittlerweile 9,50€, allerdings kommen da noch Versandkosten in Höhe von 2,90€ hinzu, wenn man unter 20€ Gesamtbestellwert bleibt. Für mich lohnt es sich eher die Versandkosten zu tragen, denn die hat man bei den Preisen anderer Internetapotheken sehr schnell wieder drin, da Medpex sehr teuer ist.

Advertisements

Wohlfühlbox September 2013

Das Wetter geht stark Richtung Herbst, es regnet mehr, wird schnell dunkel, es stürmt und es wird immer kälter. Genau der richtige Moment für eine Wohlfühlbox! So eine bietet die Internetapotheke Medpex im 3-Monat-Rhythmus an und endlich habe ich es auch mal geschafft, sie zu bestellen! Montag war die erste Bestellphase und heute habe ich schon das Päckchen in der Hand:

Medpex1

Die Wohlfühlbox von medpex
Die Wohlfühlbox ist die Überraschungsbox von medpex, die – gefüllt mit tollen Produkten – zum Wohlfühlen und Entspannen anregen soll. Im 3-Monats-Rhythmus erscheint eine limitierte Box, deren üppiger Inhalt immer ein gut gehütetes Geheimnis bleibt.
So viel sei verraten: Die Wohlfühlbox überrascht immer wieder mit schönen Ideen zum Thema „Fühl Dich gut“!

– limitierte Auflage
– nur solange der Vorrat reicht
– erscheint im 3-Monats-Rhythmus
– kein Abo
– Inhalt bleibt immer ein gut gehütetes Geheimnis

NEU: medpex Kunden können sich die Wohlfühlbox dieses Mal auch als Prämie in unserem Prämienshop bestellen. Für 300 zuvor gesammelte Bonuspunkte können Sie sich die Box bei Ihrer nächsten Bestellung mitbestellen. Legen Sie sich die Box einfach am Ende der Bestellung über die Prämienauswahl mit in den Warenkorb. Auch hier ist die Menge natürlich limitiert – schnell sein lohnt sich also.

Medpex2

Wenn man bei Medpex bestellt, kann man auch noch Proben und Gratisartikel bestellen, ich habe mich für nur eine Probe entschieden und zwar eine Handcreme von Dr. Hauschka, da ich noch eine Gute suche. Die Probe lag dann auch bei, nur halt nicht in der Box selber.

MedpexProbe

Und das ist nun drin in meiner ersten Wohlfühlbox:

Medpex3

  • Bad Reichenhaller Alpensole Schnupfen Spray Forte, 20ml (UVP 4,98€)
  • Eucerin Kopfhaut und Haar DermoCapillaire, Probenset 10ml + 30ml (UVP pro 100ml Shampoo 1,76€, Tonikum 12,90€)
  • sebamed Vital Dusch+Schaumbad, 200ml (UVP 4,56€)
  • Durex Play Feel, 25ml (UVP 50ml 4,99€)
  • Luvos Heilerde Shampoo, 200ml (UVP 6,64€)
  • Luvos Heilerde magenfein, 1 Stück (UVP für 30 Stück 9,99€)
  • Emser Pastillen Vanille, 6 Stück (UVP für 40 Stück 4,85€)
  • Zirkulin Artischocke plus Laktase-Enzyme, 30 Dragees (UVP 5,54€)
  • medipharma cosmetics Olivenöl Körper-Balsam, 100ml (UVP 200ml 7,95€)
  • Lactobact RAPID, 2x 10ml (UVP für 8x 10ml 9,86€)
  • frubiase SportDirekt Cranberry, 1 Stück (UVP für 18 Stück 11,90€)
  • frei Clear Balance Gesichtscreme, 4ml (UVP 40ml 10,95€)
  • frei Hydrolipid Balance Lippenbalsam, 8ml (UVP 3,55€)

Das Nasenspray könnte durchaus etwas für meinen Freund sein, der täglich seine Dosis Nasenspray braucht, um atmen zu können. Der Preis wäre für einen Nachkauf aber definitv zu teuer und man müsste eh erstmal schauen, ob das überhaupt etwas bringt. Die DermoCapillaire von Eucerin werde ich nicht ausprobieren, da die Inhaltsstoffe ganz fürchterlich sind – im Tonikum schon alleine Phenoxyethanol, bäh! Diesen Allergie-Inhaltsstoff, auf den ich reagiere, gibt es ebenfalls in dem sebamed-Schaumbad (ohne Badewanne sowieso etwas sinnlos) und dem Olivenöl Körper-Balsam. Das Gleitgel kann man ja mal ausprobieren, auch wenn ich es eigentlich nicht brauche und es in der Richtung sicherlich viel interessantere Dinge gegeben hätte. Das Shampoo finde ich klasse – Naturkosmetik ohne Phenoxyethanol. Wenn ich es jetzt noch vertrage und meine eigenwilligen Haare es gut annehmen, bin ich zufrieden. Bei dem Preis müsste ich mir einen Nachkauf aber stark überlegen. Die Pastillen werde ich auf jeden Fall mal ausprobieren, bin schon gespannt auf den Vanille-Geschmack. Was ich von den Zirkulin-Dragees halten soll, weiß ich nicht. Klingt zwar interessant, aber eigentlich brauche ich die nicht. Das Rapid finde ich interessant – erst zudrehen, damit das Pulver himneinfällt, dann schütteln, dann aufdrehen und trinken. Gut, ich glaube da nicht wirklich an die Wirkung, aber schaden wird es nicht und der Geschmack ist auch okay. Das magenfein wäre eigentlich etwas für meinen Freund, aber da der vom Arzt eh eine Tablette dafür verschrieben hat, werde ich mir das mal aufbewahren, falls es bei mir wieder schlimmer wird. Ich bin zwar kein Sportler, aber das SportDirekt werde ich auch mal ausprobieren, Vitamine braucht man ja schließlich immer. Bei den frei Lippenbalsam und Gesichtscreme sind war kein Phenoxyethanol enthalten, aber die Inhaltsstoffe sind trotzdem nicht so toll. Meine passende Tagescreme habe ich schon gefunden, deswegen brauche ich das nicht. Nach einem passenden Lippenbalsam bin ich noch auf der Suche, aber irgendwie glaube ich nicht, dass es das von frei wird, der Preis ist schon abschreckend.

Insgesamt finde ich die Box okay, da gab es viel zu entdecken und den Preis hat man ja mehrfach wieder raus. Zudem ist es gut gemischt und es sollte eigentlich für jeden etwas dabei sein. Umgehauen hat mich die Box trotz der Menge aber nicht und da muss man abwägen, ob man sie immer bestellen möchte… Was mich etwas wundert, ist, dass selbst Apotheken so locker mit den allergiefördernden Produkten umgehen. Schon alleine der Konservierungsstoff Phenoxyethanol ist mehrfach vorhanden und  das finde ich gerade für Apotheken äußerst unpassend, da sollte doch mehr auf Inhaltsstoffe geachtet werden! Es sollte ja schließlich gesundheitsfördernd und nicht allergiefördernd sein.

Fazit: Erstmal finde ich gut, dass man kein Abo abschließt und dass die Box so günstig ist. Ausserdem haben sie jetzt zwei Bestellphasen, wo dann doch jeder mal die Chance haben sollte, eine Box zu ergattern. Dann ist die Menge und die Gesamt-UVP sehr erfreulich. Wobei dann noch die Frage ist, ob das der eigentlich UVP ist oder doch eher die Medpex-Preise… Dass die Inhaltsstoffe von vielen Produkten nicht empfehlenswert sind, ist natürlich weniger erfreulich. Ich denke, ich bin dann weniger traurig, wenn ich sie nicht bekomme. Wenn ich trotzdem die Möglichkeit zum Bestellen haben sollte, werde ich aber sicherlich mal zuschlagen, da der Preis wirklich gut ist.

Die Wohlfühlbox kostet nur 7,50€, allerdings kommen da noch Versandkosten in Höhe von 2,90€ hinzu, wenn man unter 25€ Gesamtbestellwert bleibt. Ich wollte dann gleich auch mal was mitbestellen, aber als ich die Preise gesehen habe, habe ich das mal lieber gelassen, so teuer ist Medpex! Da lohnt es sich doch eher die Versandkosten zu tragen, denn die hat man bei den Preisen anderer Internetapotheken sehr schnell wieder drin, das fand ich echt schade, hätte das gerne verbunden!

ACHTUNG: Heute abend (Mittwoch, 18.09.13) gegen 18 Uhr gibt es nochmal 1.500 Boxen zu bestellen. Wenn Euch diese Box also gefallen hat und Ihr sie auch gerne hättet, dann legt Euch auf die Lauer!