Schlagwort-Archive: Cool

Brandnooz Box Cool Box Dezember 2016 – Das ist drin!

Die letzte Cool Box für dieses Jahr! Nachdem die letzten beiden Boxen für mich eher negativ waren, war ich dann doch ziemlich auf den Jahresausklang gespannt. Und so sieht er aus:

  • Cheestrings Original, 84g (UVP 1,99€)
  • Valensina Frucht & Gemüse Go green, 250ml (UVP 1,79€)
  • Bonduelle Feine Feldsalat Blätter ohne Wurzeln, 90g (UVP 1,99€)
  • Tante Fanny Frischer Dinkel-Pizzateig, 400g (UVP 2,49€)
  • Müller Grießpudding à la Crème Brûlée, 132g & Aprikose, 160g (UVP 0,69€)
  • Bärenmarke Alpenfrische Sahne zum Kochen, 250g (UVP 0,99€)
  • Campofrio Tapas Chorizo Hot, 330g (UVP 3,89€)
  • Milram cremig-milder Rahmkäse, 150g (UVP 1,99€)
  • Weihenstephan Mascarpone Joghurt auf Erdbeere & auf Pfirsich-Aprikose, je 150g (UVP 0,69€)
  • Bürger Maultauschen traditionell schwäbisch, 360g (UVP 1,49€)
  • Onken Vollkorn Purer Genuss, 500g (UVP 1,49€)
  • Goldsteig Heißes Käse-Töpfchen Mild & Paprika-Chili, je 180g (UVP 1,79€)

Das macht 15 Produkte mit einem UVP-Wert von 22,66€. So viel besser als die letzten Male! Dazu habe ich dann noch kostenlos ein Frühstücksbrettchen von Emmi bekommen, das ist auch ganz lustig.

Ich liebe die Cheestrings, sie sind mir nur viel, viel zu teuer. Ich hole sie mir ab und an, wenn sie im Angebot sind. Sie sind schön mild und das „abknibbeln“ macht Spaß – nicht nur Kindern. 😉 Bei Frucht & Gemüse-Drinks bin ich immer wieder von Grünkohl und Spinat angewidert. Trotzdem mal Augen zu und durch – soll ja gesund sein. Die ersten Schlucke waren auch okay, aber dann… *würg* Salate essen wir kaum, aber meine Meerschweinchen werden sich Ausnahmsweise mal über den Feldsalat freuen dürfen. Tante Fanny habe ich erst durch brandnooz entdeckt – wir machen mit dem Flammkuchenteig jetzt immer unsere Pizza. Den Dinkel-Pizzateig werden wir jetzt auch mal ausprobieren. Eigentlich stehe ich überhaupt nicht auf Grießpudding, aber hier konnte ich vor allem bei der Sorte à la Crème Brûlée nicht widerstehen zu probieren. Es schmeckt auf jeden Fall interessant und gar nicht so schlecht, wie ich dachte. Sahne zum Kochen kann man ja öfters mal gebrauchen, also was Praktisches. Chorizo mag mein Freund sehr gerne, ich eher nicht so. Wir werden uns das sicher mal Samstag abend machen. Der Rahmkäse hört sich echt lecker an, den werden wir schön auf Brot ausprobieren. Bei dem Mascarpone Joghurt habe ich genau die zwei Sorten bekomme, die ich mag – super! Sehr cremig und schön fruchtig! Ich überlege echt, ob ich die Maultaschen machen soll, weil da Spinat drin ist. Aber ich wüsste sonst keinen, den ich das andrehen könnte… Naturjoghurt essen wir hier nicht, da müsste ich dann auch mal schauen, wer das bekommt. Auf die Käse-Töpchen freue ich mich schon besonders! Schnell zubereitet könnte das echt ein toller Begleiter durch den Samstag abend sein!

Fazit: Oh, was ein schöner Jahresausklang! Satte 15 Produkte mit einem hohen UVP-Wert, das ist alleine schon mal erwähnenswert. Ansonsten kann ich fast alles gebrauchen und probiere gerne die mir unbekannten Podukte. Highlights waren allesamt die Käseprodukte und der Dinkel-Pizzateig. Insgesamt eine ganz, ganz tolle Cool Box, diesmal bin ich echt begeistert und konnte schon beim Auspacken wieder kaum „Ah“s und „Oh“s unterdrücken.

Kann ich Euch mitbegeistern? Noch gibt es sie zu bestellen – und zwar hier:
Cool Box Oktober 2016

Advertisements

Brandnooz Box Cool Box Oktober 2016 – Das ist drin!

Endlich wieder Cool Box-Zeit! Nach der Sommerpause ist die gekühlt Box von brandnooz wieder zurück! Nachdem die beiden letzten Boxen eher nicht so mein Fall waren, war ich doch sehr gespannt, wie cool diese Box abschneiden würde… Und das kommt in meinen Kühlschrank:

brandnoozcoolboxoktober2016

  • Joghurt-Schnitte, 5x28g (UVP 1,29€)
  • Kerrygold Joghurt aus Weidemilch mit fruchtigen Himbeerstückchen & mit erfrischenden Zitronenstückchen, je 150g (UVP 0,79€)
  • Hilcona Tortelloni 4 Formaggi & Riccota e Spinaci, je 250g (UVP 1,99€)
  • Weihenstephan Konditorsahne verfeinert mit Mascarpone, 250g (UVP 1,29€)
  • Emmi Raclette Classique, 200g (UVP 3,29€)
  • Youcook Rotes Thai Curry, 420g (UVP 3,99€)
  • Knack & Back 6 Rosinenschnecken, 240g (UVP 1,59€)
  • Milram Feine Quarkcreme Mandarine, 200g (UVP 0,59€)
  • Milram Grieß Dessert Rote Grütze, 175g (UVP 0,59€)

Das macht elf Produkte mit einem UVP-Wert von knapp über 18€. Das war aber bei beidem schon mal deutlich mehr…

Eigentlich hatte ich die Joghurt-Schnitte ja bereits Anfang des Jahres in der Cool Box erwartet, Jetzt ist sie mit Verspätung drin. Nun dürften die meisten sie aber bereits probiert haben. Ich finde sie deutlich schlechter als die Milchschnitte. Der Kerrygold-Joghurt klingt an sich ja nicht schlecht, aber es sind absolut nicht meine Sorten. Himbeere mag ich nicht, Zitrone werde ich zumindest mal probieren. Die Tortelloni mit Käse werden wir demnächst mal probieren, auch wenn die Portion ruhig größer sein könnte. Aber Spinat? Brrrr, nein, danke! Konditorsahne verwende ich eigentlich nicht, aber vielleicht schaffe ich es, etwas damit zu machen. Raclette-Käse ist ja ganz nett, aber wir machen so was eigentlich nur an Silvester – und bis dahin ist es gar nicht haltbar. 😦 Die Packung Rotes Thai Curry werde ich mir mal vor der Arbeit machen und hoffe, dass es nicht zu scharf ist. Die andere Sorte Indisches Chicken Tikka hätte ich lieber gehabt. Auf jeden Fall ein stolzer Preis, den ich nie dafür ausgeben werde! Es gibt so viele leckere Sachen von Knack & Back – und in der Box ist  was mit ekligen Rosinen. Na mal schauen, ob ich das meinem Freund unterjubeln kann. Die Feine Quarkcreme haut mich zwar nicht vom Hocker, ist aber ganz nett. Von dem Grieß Dessert gibt es keine Sorte, die ich gerne gegessen hätte, das schiebe ich jemand anderen zu.

Fazit: Das ist in meinen Augen die schlechteste Cool Box, die ich je bekommen habe! Es gibt nicht ein Produkte, über das ich mich wahnsinnig gefreut hätte. Ein bisschen wird probiert, einiges weitergegeben. Nee, und das ist eigentlich die beste Box von brandnooz…Ich bin schon sehr enttäuscht. 😦

Oder bin ich da zu empfindlich und Ihr seid total begeistert? Noch gibt es sie zu bestellen – und zwar hier:
Cool Box Oktober 2016

Brandnooz Box Cool Box Mai 2016 – Das ist drin!

Leider mit einem Tag Verspätung kam hier die aktuelle Cool Box an. Somit mit etwas Verspätung auch mein Überblick. Dabei hatte ich mir gestern extra frei genommen und hatte mich schon so gefreut. *schnüff* Und da Freitag der 13. ist, dachte ich schon, dass irgendwas passieren wird. Entweder Post verpassen oder der Inhalt ist ganz schrecklich… Ersteres war es zum Glück nicht, aber ob es doch Letzteres war, zeige ich Euch jetzt:BrandnoozBoxCoolBoxMai2016

  • NOA Brotaufstrich Linse-Curry, 175g (UVP 1,99€)
  • Galbani Mozzarella di latte di Bufala Mini, 150g (UVP 2,49€)
  • Almighurt praktisch und lecker Pfirsich-Maracuja & Erdbeere, je 100g (UVP 0,55€)
  • Antidote Juice The Cure: Apfel, Grünkohl, Zitrone, 473ml (UVP 4,99€)
  • GAZi Grill- und Pfannenkäse Kräuter & Curry, je 200g (UVP 1,99€)
  • Wiesenhof Hähnchen-Grillbraten, 80g (UVP 1,69€)
  • Almette Pur Paprika & Schalotte-Petersilie, je 125g  (UVP 1,19€)
  • Bonduelle Salatlust Schinken-Käse, 230g (UVP 2,99€)
  • MILRAM Frühlingsquark Activ & Kressequark, je 200g (UVP 0,99€)

Das sind somit zum heutigen Tag passende 13 Produkte mit einem Wert von über 23€. Mancher erhielt noch ein Lünebest Joghurt à la Kompott im Wert von 0,59€ anstatt etwas anderem.

Ob ich das NOA ausprobieren möchte, weiß ich noch nicht. Linse-Curry hört sich für mich nämlich nicht so prickelnd an. Die andere Sorte Bohne-Paprika allerdings auch nicht…. Mozzarella lieben wir zwar, aber Büffelmilch ist natürlich nicht jedermanns Sache. Wir werden es mal probieren, aber ich befürchte, dass es nicht schmecken wird. Die Sorten von Almighurt praktisch und lecker klingen echt lecker, wobei ich die Verpackung alles andere als toll finde. Dieses Antidote klingt übel. Zumindest die Sorte, die ich bekommen habe, Apfel okay. Zitrone okay. Grünkohl iih. Zusammen? Werde vielleicht mal dran nippen, kann mir aber nicht vorstellen, dass dies schmeckt. Da hätte ich wirklich lieber eine der anderen Sorten gehabt! Der Grill- und Pfannenkäse ist bei uns sehr beliebt und wird demnächst sicherlich mit auf den Grill geschmisse. Hähnchen-Grillbraten ist genau das Richtige für mich zum Brötchen belegen. Almette Pur mögen wir beide ganz gerne. Von der Paprika-Sorte war ich allerdings etwas enttäuscht, Schalotte-Petersilie hat mich dafür positiv überrascht. Beide Sorten kann man aber sehr gut essen! Salatlust finde ich eigentlich eine gute Idee (wenn der Plastikabfall nicht so viel wäre) und werde ich wahrscheinlich morgen zum Mittag essen. Nur schade, dass es nicht solange haltbar ist. Die beiden Gewürzquarks von Milram klingen interessant, anders und eigentlich recht lecker. Mal schauen, ob dieser Eindruck beim Probieren bestehen bleiben wird.

Fazit: Nachdem mich die letzte Cool Box wahrlich nicht umgehauen hat, muss ich auch bei dieser hier sagen, dass ich schon deutlich bessere hatte. Mir fehlt es wirklich sehr, Sorten nicht vorher bestimmen zu können. Das Antidote etwa hätte ich mit einer anderen Sorte deutlich positiver empfunden. Viele schrieben, dass die Box (wieder mal) zu käselastig war. Da ich gerne Käse esse, ist mir dies selber gar nicht aufgefallen, kann dies aber verstehen. Mir ist es meist zu viel Quark o.ä. Hatte mich so auf die Box gefreut, aber im Endeffekt war es heute nur ein rabenschwarzes „Na ja“ als Fazit…

Brandnooz Box Cool Box März 2016 – Das ist drin!

So lange ist es her. Also mir kommt es zumindest wie eine Ewigkeit vor, seit im Dezember die letzte Cool Box von brandnooz kam. Abr auch diese Wartezeit ist geschafft und heute erreichte mich die aktuelle Kühl-Box:

BrandnoozBoxCoolMärz2016_1

Mein Kühlschrank brummt übrigens genug, also gilt es, folgendes schnell aufzuessen:

BrandnoozBoxCoolMärz2016_2

  • Hochland Toast it! BBQ Style, 200g (UVP 2,49€)
  • Tante Fanny Frischer Flammkuchenteig, 260g (UVP 1,59€)
  • Valensina Orange-Mango Passionsfrucht 100% Direktsaft, 1l (UVP 2,99€)
  • Rücker GlutGut Hirtenkäse Fix & Pfännchen mit Paprika und Chilinote, 150g (UVP 1,99€)
  • Grünländer Käsewürfel Mild & Nussig + Chili & Paprika, 130g (UVP 1,99€)
  • Grünländer Feine Käseplatte Mild & Nussig + Cremig + Würzig, 130g (UVP 1,99)
  • Mein Q Quarkcreme + Protein To Go Himbeere, 90g (0,79€)
  • Mein Q Quarkcreme + Protein Natur, 250g (UVP 0,79€)
  • Mein Q Quarkcreme + Protein Vanille, 180g (UVP 0,79€)
  • Petrella Jubiläums-Frischkäse, 100g (UVP 1,59€)
  • Kri Kri YoGood Sahnejoghurt, 170g (UVP 0,99€)
  • Kerrygold Original Irische Kräuter-Butter, 150g (UVP 1,49€)

12 Produkte und eine UVP von fast 20€. Das war hüben wie drüben schon mal mehr… Ist gesamt gesehen aber vollkommen okay.

Ich kann jetzt schon verraten, dass das Toast it! mein Favorit ist! Zwar fanden wir die anderen Sorten so lala, aber BBQ ist immer gut und abends als Kleinigkeit passt es einfach. Allerdings deutlich zu teuer, weswegen wir es nicht kaufen. Eigentlich sind wir keine Freunde von Flammkuchen, aber wenn wir uns auf den Teig draufhauen können, was wir wollen, könnte es vielleicht doch schmecken. 😉 Valensina war noch nie mein Favorit und bei der Sorte war ich eher skeptisch – und das zu Recht. Viel zu orangig im Geschmack und mit Stückchen, bäh! Den Preis finde ich jetzt auch eher erschreckend. Das GlutGut klingt schon interessant, aber ob wir bis zum Ablauf des MHD Ende April schon grillen werden? Für das kleine Schälchen über 20 Minuten lang den Backofen anzuhaben, um damit nur den kleinen Hunger zu stillen, finde ich schon etwas übertrieben… Der Grünländer Käse wird auf jeden Fall gegessen. Die Käseplatte bekommt mein Freund für seine Brote und die Käsewürfel gibt’s samstags abend dazu. Die Quarkcreme in dem Quetschbeutel fand ich etwas seltsam. Solche Beutel sollten, wenn überhaupt, nur eher für Getränke à la Smoothies benutzt werden, aber ganz sicherlich nicht für Quark. Geschmacklich ist es wie Fruchtzwerge, nur mit Stückchen, also soweit okay. Ich weiß jedoch nicht, ob ich die normalen Becher behalten werde, da ich so eigentlich keinen Quark esse. Der Jubiläums-Frischkäse sieht nicht nur toll aus, er riecht auch gut nach viel Kräutern, Knoblauch und Paprika – yummy! Den Yogood werde ich ebenfalls weitergeben, auch Joghurts esse ich so gut wie nie. Mmmhh, Kräuter-Butter geht immer und Kerrygold war trotz dieses komischen Töpfchens auch immer gut.

Fazit: Okay, ich gebe es zu: Diesmal hat mich die Cool Box nicht so wirklich umgehauen. Toast it!, Frischkäse und Kräuter-Butter sind die Produkte, über die ich glücklich bin. Ein paar Sachen, die ich benutzen werde, andere werden weggeben. So richtig Freudensprünge mache ich nicht. Mir hat noch so das schokoladige gefehlt. Und einige neue Produkte, wo ich erwartet hatte, dass sie drin sein werden, wie etwa die Joghurt-Schnitte. Aber es kann ja nicht immer alles top sein – das nächste Mal wird es bestimmt wieder besser! 🙂

Brandnooz Box Cool Box Dezember 2015 – Das ist drin!

Juchuh, es ist wieder Cool Box-Zeit! Für mich das einzig Gute an dem kühlen Wetter, obwohl es mit seinen 10 Grad natürlich (Gott sei Dank) noch kein Dezember-Wetter ist. Mir reicht die Kühle der Box aber auf jeden Fall!

BrandnoozBoxCoolDezember2015_1

So cool ist das diesmal:

BrandnoozBoxCoolDezember2015_2

  • Kerrygorld Original Irische Merrsalz-Butter, 150g (UVP 1,49€)
  • MinusL Grießpudding mit Zimt verfeinert, 125g (UVP 0,79€)
  • Milram frischer Schmand, 250g (UVP 0,99€)
  • Bayernland KonditorCreme, 400g (UVP 1,79€)
  • Bonduelle Salatlust Hartkäse-Walnuss, 120g (UVP 2,49€)
  • Knack&Back Brioche mit Schokolade, 240g (UVP 1,59€)
  • Chavroux Ziegenfrischkäse Basilikum & Natur, je 150g (UVP 2,29€)
  • hilcona Veggie Pfannen-Taler nach italienischer Art & nach thailändischer Art, je 200g (UVP 3,29€)
  • Veltins Fassbrause Zitrone alkoholfrei, 330ml (UVP ca. 0,79€ + 0,08€ Pfand)
  • Arla Skyr Heidelbeere-Holunder & Himbeere-Cranberry & Aprikose-Sanddornbeere & Nordische Kirsche, je 150g (UVP 0,69€)

Die UVP bei dieser Box beläuft sich auf fast 24€. Da ich noch eine Cool Box bekommen habe, habe ich mir diese als Alkohol-Variante ausgesucht. Zudem konnte ich dabei eine andere Variante des Salates begrüßen.

BrandnoozBoxCoolDezember2015_3

  • Bonduelle Salatlust Vital-Kerne Cranberry, 120g (UVP 2,49€)
  • Grevensteiner Original, 0,5l (UVP ca. 0,90€ + Pfand)

In dieser Box waren dann wieder mal Produkte kaputt: Der Salat, wie auf dem Foto zu sehen und einer der Ziegenkäse. Also wieder mal genau die Produkte, die ich nicht mag. Somit muss ich auch hier nicht reklamieren. 😉

Die Meersalz-Butter schmeckt wirklich gut, aber mich nervt mittlerweile die Verpackung. Grießpudding mag ich nicht so wirklich, hätte ich aber gegessen, wenn es nicht ausgerechnet mit Zimt gewesen wäre. Passt natürlich zur Weihnachtszeit, ist aber nichts für mich. Schmand benutze ich eigentlich nicht, deswegen werde ich es wohl an meine Mutter weitergeben. Die KonditorCreme finde ich mal eine super Idee und das werde ich auf jeden Fall für leckere Kuchen nutzen, habe da schon ein paar Ideen! 🙂 Die Salatlust-Varianten sind eigentlich schon eine nette Idee, aber doch sehr teuer. Hartkäse-Walnuss probiere ich sehr gerne, der kaputte Cranberry landet ohne Reue gleich in der Tonne. Oh ja, Knack&Back ist immer eine gute Idee und Brioche mit Schokolade hört sich sooo gut an! Bäh, Chavroux! Wir mögen hier alle keinen Ziegenkäse, da muss ich mal schauen, wo ich den los werde… Die Pfannen-Taler in beiden Variationen haben wir heute bereits zu Mittag gegessen und sie schmechen uns beiden Fleischessern doch ausgezeichnet! Gerne hätte ich noch die beiden anderen Sorten griechisch und mexikanisch probiert, aber da war mir das Glück nicht hold. Fassbrause ist immer noch nicht mein Geschmack und es wiederholt sich, aber wenigstens war ein Ersatzprodukt zum Alkohol dabei. In der Box mit Alkohol war dann das Grevensteiner dabei, das ich dann meinem Freund weitergeben werde. Von Skyr habe ich natürlich schon einiges gehört, nur probiert habe ich sie bis jetzt noch nicht. Ich muss auch sagen, dass mich die Sorten an sich auch nicht wirklich reizen. Bin aber mal gespannt, ob das jetzt so was anderes ist…

Fazit: Cool, cooler, brandnooz Cool Box! War so, ist so, bleibt so! Wie immer vollgepackt mit den verschiedensten Dingen, wo nun wirklich für jeden etwas dabei sein sollte. Die Cool Box bleibt einfach die saucoolste Box überhaupt!

Sichert Euch die Cool Box für nur 9,99€

Bald kommen wieder coole Zeiten auf uns zu – und zwar mit der prall gefüllten Cool Box von brandnooz! Die Cool Box ist immer noch die beliebteste Box von brandnooz und hat auch stets tolle Überraschungen parat. Du kennst sie gar nicht oder möchtest Dir nochmal die Inhalte ins Gedächtnis rufen? Dann schau mal hier in meine Berichts-Übersicht oder schau Dir ein paar der Bilder an:

Das war in der letzten Box:

BrandnoozBoxCoolBoxOktober2015_2

Mmhhh, ich freue mich jetzt schon wieder sehr auf die neue Box! Die Lieferfrist ist vom 02.12. bis 05.12.. Die neue Box kommt also passend zu Nikolaus und das ist ja auch gar nicht mehr so lange hin. *freu*

Hier noch die „kalten“ Fakten:

Jetzt eiskalt genießen mit der Cool Box Dezember

  • Randvoll mit Leckereien aus dem Kühlregal
  • Mind. 23€ Warenwert
  • Gekühlter Versand direkt nach Hause
  • Einmalige Box ohne Abo

Und warum ich das mal so präsentiere? Ich habe einen Rabattcode bekommen, mit dem Ihr Euch eine Dezember-Cool Box (2015) für nur 9,99 € bestellen könnt! Diesen gibt es exklusiv hier und könnt Ihr sofort nutzen.

Der Code lautet: CBDEZBLOGPETRA79

Also schnell zur Bestellseite flitzen und die Chance nutzen. Hier geht’s los (nach unten scrollen) – viel Spaß! 🙂

Brandnooz Box Cool Box Oktober 2015 – Das ist drin!

Brrrr, ist das kalt! Habe mich eigentlich gewehrt, jetzt schon die Heizung anzumachen, aber es ist dann doch viel zu kalt für den goldenen Oktober. Für die Cool Box ist das natürlich tolles Wetter, da die Produkte ohne Probleme schön gekühlt ankommen können….

BrandnoozBoxCoolBoxOktober2015_1

Huch, da ist sie ja schon leer – das geht echt schnell!^^ Ich konnte aber noch flix ein Foto aller Produkte machen, bevor sie es sich im Kühlschrank bequem gemacht haben. Folgendes bringt der frostige Oktober:

BrandnoozBoxCoolBoxOktober2015_2

  • Milram MagerQuark 0,3% Fett, 250g (UVP 0,69€)
  • Milram/Ravensberger Grieß Dessert Rote Grütze, 175g (UVP 0,59€)
  • Milch-Schnitte, 5x28g (UVP 1,29€)
  • Grünländer Bunte Paprika, 150g (UVP 1,99€)
  • solpuro Guacamole classic, 200g (UVP 3,49€)
  • Knack & Back 8 Knoblauch-Ecken, 340g (UVP 2,19€)
  • GAZI Grill- und Pfannenkäse Curry, 200g (UVP 1,99€)
  • Bärenmarke Die Alpenfrische Sahne zum Kochen, 250g (UVP 0,89€)
  • Popp Snack-Kartoffeln mit Knoblauch-Dip, 500g (UVP 1,79€)
  • Nestlé Die Weisse Original Gourmet-Dessert, 140g (UVP 0,89€)
  • Nestlé Mix-In Choco Crossies, 115g (UVP 0,75€)
  • Rotkäppchen Frischer Landrahm Natur & Kräuter, je 150g (UVP 0,99€)
  • Hello Kitty Berry Mix 0,20l (UVP 1,49€)

Die 14 Produkte haben einen UVP-Wert von etwa 20€. Statt der Guacamole hatten manche eine Überraschung in der Box. Abonnenten, die lieber Alkohol wollten, haben eine 0,2l-Sondergröße von Jules Mumm Rosé Dry bekommen. Mein Ersatz-Produkt dafür ist die Hello Kitty-Flasche.

Diesmal hatte ich es, dass ein Produkt beschädigt bei mir ankam und zwar der MagerQuark. Seine Spuren hat er dann auch noch an anderen Dingen hinterlassen. aber nicht so schlimm, da wir Quark sowieso so gut wie nie essen, deswegen werde ich das auch nicht reklamieren. Das Grieß Dessert werde ich mal probieren, aber ich stehe weder auf Rote Grütze noch auf Grieß… Die Milch-Schnitte ist ein Klassiker, den auch ich hin und wieder esse. Deutlich lieber ist mir aber Maxi King! Über den Bunte Paprika-Käse freut sich mein Freund. Mal sehen, vielleicht probiere ich auch mal. Was ich von der Guacamole halten soll, weiß ich noch nicht, aber vielleicht nehmen wir das mal für einen unserer Samstagabende als Topping. Uh, Knoblauch-Ecken – das klingt ja mal lecker! Spätestens Samstag abend wird das ausprobiert! Und vielleicht ebenfalls der Curry-Grillkäse, dessen andere Varianten uns auch schmecken. Nur schade, dass es dafür kein Sommer mehr ist… Sahne zum Kochen ist auf jeden Fall praktisch, haut mich aber jetzt nicht so um. Die Snack-Kartoffeln werden auf jeden Fall demnächst als Beilage genutzt, das klingt schnell und lecker. Oh ja, Die Weisse wollte ich schon länger probieren, weil ich doch Schokolade recht gerne mag. Schmeckt wirklich gut! Und ich liebe ja Choco Crossies! Davon den Vanillejoghurt hatte ich bereits mal gegessen, mache das aber gerne wieder! Auf die Frischer Landrahm-Varianten bin ich mal gespannt, vor allem, wie sie auf dem Brot schmecken. Auf den Hello Kitty Berry Mix hätte ich nach der August-Box gerne verzichten könnten…

Die Highlights waren für mich folgende „Coolheiten“:

BrandnoozBoxCoolBoxOktober2015_3

Fazit: Wie gewohnt vollgepackt mit den verschiedensten Leckereien ist und bleibt die Cool Box die beste Box von brandnooz! Vieles Neues zum Entdecken und Altbewährtes zum wieder Genießen. Nur über die Hello Kitty-Flasche kann ich mich aufregen… Sonst alles wieder mit Daumen hoch zu bewerten!