2016, Tag 8: Listen machen (Jahres-Aufräum-Challenge)

Schon als Teenie habe ich gemerkt, dass es für mich einfacher ist Dinge zu erledigen, wenn ich sie aufschreibe. Wenn ich mich also aufraffen musste etwas zu tun, habe ich diese Dinge aufgeschrieben und nach Erledigung duchgestrichen. Meist habe ich dann als Belohnung nach jedem oder jedem zweiten Druchstreichen auch eine Pause gemacht. Ich finde es durchaus motivierend, so eine Liste abzuarbeiten und am Ende des Tages zu sehen, wie erfolgreich man war. Vor allem, wenn schon Sachen länger liegengeblieben sind oder innerhalb weniger Zeit als sonst etwas zu erledigen gilt. Auch wenn man sonst etwas an einem bestimmten Tag macht, aber die Planung (gerade fürs Wochenende) diesmal alles anders laufen lässt, finde ich eine Übersicht, was noch zu tun ist, äußerst praktisch. Mir reichen da auch kleine Zettelchen aus, aber manch einer nutzt auch einen Kalender oder gar das Handy dafür. Wie ist im Endeffekt ja auch egal – hauptsache man erinnert sich an das, was erledigt werden sollte und steht am Ende nicht da und denkt „Ach ja, das wollte ich doch auch noch tun“. Auch ein „Bonus“ kann dabei aufgeschrieben werden, falls man dann noch Zeit und Lust haben sollte… Und eine Belohnung, wenn man alles von der Liste erledigt hat, ist sicherlich auch drin. Macht Ihr Euch ab und an Listen?

Ich selbst: Meine Liste sieht für heute (und morgen) so aus:

  • waschen
  • spülen
  • Staub wischen
  • Staubsaugen
  • Bad putzen
  • evtl. Fenster putzen/Weihnachtsdeko entfernen

Die letzte Maschine läuft bereits und der Trockner trocknet, was es heute zu trocknen gilt. Nachdem dann gleich der PC runtergefahren ist, geht es an die anderen Sachen. Heute scheint auch so wundervoll die Sonne hier – da ist man doch gleich viel motivierter! 🙂

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s