2016, Tag 2: aufgeschoben ist [nicht] aufgehoben (Jahres-Aufräum-Challenge)

Okay, irgendwie bin ich schon wieder im Alltags-Trott, aber es ist tatsächlich erst der zweite Tag im neuen Jahr. Heute soll es in meiner Challenge um die Dinge gehen, die man gerne aufschiebt. Sei es das Fenster, das eigentlich schon vor Weihnachten hätte geputzt werden sollen. Das Sortieren der Sammlungen. Das Ausräumen des Schrankes. Das Abtauen und Putzen des Gefrierschrankes. Das Lesen des Buches, das schon jahrelang auf dem SuB liegt. Das Einstellen nichtgebrauchter Sachen bei eBay. Oder das Ausprobieren des Rezeptes, wo die Zutaten eigentlich schon längst da sind.

Ich selbst: Eigentlich wollte ich erst wieder Ende nächste Woche waschen, wenn ich Urlaub habe. Aber warum aufschieben? Heute habe ich Zeit und was erledigt ist, ist erledigt. Ausserdem weiß man ja nie, was sonst so dazwischen kommen kann. Also läuft gerade die Waschmaschine und nächste Woche muss ich dafür etwas weniger machen. Dann habe ich mal einen kurzen Blick in den Kühlschrank geworfen und ein paar Sachen endlich rausgenommen, die leider abgelaufen waren sowie einen Teil jemand anderem gegeben, damit es nicht abläuft, weil wir es dann doch nicht essen. Dann werde ich mir endlich mal den Abfallkalender vornehmen und markieren, wann wir immer dran sind. Und jetzt werde ich mal den PC runterfahren und mich daran machen, meine Papiere zu ordnen und abzuheften. Da ist wieder viel zu viel zusammengekommen, was auch leider wild übereinander im Schrank lag. Rechnungen, Gewinnschreiben, wichtige Unterlagen… Jetzt wird sortiert und Platz geschaffen! Die Ordner stehen bereit, Locher und Tacker werden besorgt, die Papiere warten ungeduldig. Dazu werde ich dann irgendwas auf Blu-Ray laufen lassen, damit es etwas entspannter läuft. 🙂

Papiere

Advertisements

2 Gedanken zu „2016, Tag 2: aufgeschoben ist [nicht] aufgehoben (Jahres-Aufräum-Challenge)

    1. sorsha79 Autor

      Ui, toll, das freut mich! 🙂 Bin gerade schon sehr beruhigt, dass meine Unterlagen nun fein säuberlich in den Ordnern abgeheftet sind. Habe auch wieder einiges wegwerfen können. Jetzt überlege ich, was morgen Schönes dran kommt.^^

      Antwort

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s