MyAmericanBox Probierbox Juli 2014 – Das ist drin!

Ich liebe Amerika und ich liebe amerikanische Süßigkeiten, Soft Drinks, Ideen, Essen… Und nachdem ich entdeckt hatte, dass es jetzt für eben jenes auch eine (Abo-)Box gibt, musste ich natürlich sofort zuschlagen und zwar hier. Allerdings war mir die „normale“ Abo-Box zu teuer und da ich nicht wusste, was da jetzt genau auf mich zukommt, habe ich mir erstmal nur als Appetitanreger die Probierbox für 9,99€ geschnappt. Bis zum Erhalt der Box verging einige Zeit und im Begleitbrief steht, dass es eine Zugabe gibt, weil sie sich etwas verspätet hat. Sie kommt in einem nichtssagenden unbeschrifteten kleinen Karton und ist leider überhaupt nicht gut verpackt, aber zum Glück blieb alles heil.

AmericanBox1

Und das befand sich nun in dieser kleinen Probierbox:

AmericanBox2

  • Hershey’s Milk Chocolate Riegel, 43g (Preis in Online-Shops um die 1,10€)
  • Kool-Aid Soft Drink Mix Orange, 4,2g (die einzelnen Packs sind umgerechnet nur ein paar Cents wert, da es sie nur in größeren Packungen gibt)
  • Big Red, 355ml (um die 1,20€, immerhin mit 0,25€ Pfand)
  • Blair’s Death Rain Buffalo Wing Chips Medium Hot, 142g (etwa 2€)

Okay, Hershey’s musste wohl sein, auch wenn es nur ein kleiner Riegel ist. Ein sehr dünner Riegel, der zwar gut schmeckt, aber trotzdem wie Billigschokolade vom Aldi. Hershey’s war nie mein Favorit. Kool-Aid ist ja ganz nett und werde ich auch sicherlich mal demnächst machen, aber nur so ein Probe-Päckchen für einen Pitcher? Lächerlich! Und gerade nach dem Posten habe ich noch entdeckt, dass das Kool-Aid schon eine Woche abgelaufen  ist – also DAS geht nun gar nicht! Big Red ist eine Kaugummi-Marke und genau so schmeckt auch der Drink – wie diese rosa Kaugummi-Bänder. Ist schon echt lustig und ich mag’s. Mh, Chips! Wobei ich die Wahl etwas befremdlich finde, weil nun mal nicht jeder gerne scharf isst… Bei Medium Hot dachte ich noch okay, wird wohl nicht so schlimm sein – nach dem zweiten Bissen dachte ich dann eher „Hilfe!“ Mein Gott, viel zu scharf! Das muss ich weitergeben. Vom Geschmack her auch nicht so toll, aber das merkt man eh nicht, weil der ganze Hals brennt…

Man mag von den Produkten halten, was man will, die Abrechnung wird mit dem Preis gemacht. Für 9,99€ Probier-Preis habe ich einen Gegenwert von keinen 5€ erhalten… Ja ja, Porto, Verpackung, Personalkosten… Komisch, dass andere Boxen einen deutlich höheren Wert haben als dass man ausgibt. Gerade wenn man etwas vorstellen will, sollte man sich Freunde und nicht Feinde machen, aber da hat wohl die Marketing-Abteilung nicht richtig aufgepasst.

Was ich gut fand, sind die Sticker, die zur Übersetzung dienen. Sie geben deutlich an, was es ist, wie der MHD ist und natürlich die Inhaltsstoffe.

AmericanBox3

Fazit: Von diesen vier Produkten soll noch eines ein extra Produkt sein, dass nur drin lag, weil es verspätet kam? Also hätte ich für 10€ nur drei mickrige Produkte gehabt? Und ein Produkt schon abgelaufen? Ich bin echt wahnsinnig enttäuscht! Hätte ich das gewusst, hätte ich bei aller Liebe zu amerikanischen Produkten selbst die Probierbox nicht gekauft! Da kann man besser bei Online-Shops sich die Produkte aussuchen, die man haben will und liegt dabei noch günstiger als mit dieser Box! Ich fürchte sie wird sich so nicht durchsetzen und bald wieder verschwinden. Sehr schade, die Idee ist echt gut und eigentlich genau mein Ding! Ich hatte mich so auf die Box gefreut! 😦

Wer jetzt trotzdem sagt, dass er da mal eine Box ausprobieren will, der schaut einfach mal auf die Seite myamericanbox.de und welche Boxen gerade angeboten werden. Beachtet dabei, dass es Abo-Boxen sowie Einzel-Boxen gibt.

EDIT 16.07.14: Nicht nur ich habe Kritik geübt und der Shop hat viele Besteller vergrault. Aus diesem Grunde ist der Shop auch erstmal offline. Ob diese Box überhaupt wieder kommt, steht in den Sternen…

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s