Degustabox April 2014 – Das ist drin!

Nachdem ich mich über meine erste Lieferung der Degustabox etwas geärgert habe, habe ich nun die aktuelle Box erhalten. Mit einem etwas mulmigen Gefühl, aber sehr neugierig und gespannt habe ich sie heute etwas kaputt und nass in Empfang genommen:

DegustaboxAPR1 DegustaboxAPR2

Und das befindet sich diesmal (zum Glück heil) in der Box:

DegustaboxAPR3

  • Seeberger Golden Physalis, 100g (UVP 2,89€)
  • Go Splash Energy Lightning Red, 48ml (UVP 2,99€)
  • On 5 Hours Heidelbeere, 57ml (UVP 2,99€)
  • Patak’s Rogan Josh Indische Currysauce, 350g (UVP 1,89€)
  • Köstritzer Schwarzbier & Kellerbier, je 0,5l (UVP 0,85€ + Pfand)
  • Pringoooals „Cheese ’54“, „Ketchup-Mayo ’74“, „Focaccia ’90“, „Chili-Samba ’14“, je 190g (UVP 2,49€)
  • Daflee 100% Pflaume, 30g (UVP 3,99€)

Damit liegt die UVP der Box bei etwa 26€. Aber mal ehrlich: Wer bezahlt denn 2,50€ für Pringles? Da wird gewartet, bis die im Angebot sind und höchstens 1,30€ für gezahlt…

Aber der Reihe nach. Golden Physalis mag ich nicht und diese Packung lag bereits in einer Brandnooz Box bei. Auch Go Splash war schon mal bei brandnooz dabei, hier wenigstens eine andere Sorte, die aber zu sehr nach anderen Energy Drinks schmeckt. Das On 5 Hours werde ich mir mal für einen Prüfungstag aufheben, aber 3€ für so ein Mini-Fläschchen? Die Currysauce kann man mal machen, ich hätte aber lieber Mild Curry gehabt. Alkohol ist nicht für mich, aber Bier kann ich wenigstens gut meinem Freund geben. Getrocknete Früchte sind so generell nicht so meines, Pfirsich hätte ich jedoch probiert. Da aber Pflaume beilag, werde ich dies versuchen weiterzugeben. Highlight sind natürlich die Pringles-Dosen, die in verschiedenen Geschmacksrichtungen, Design und Namen eine limitierte Weltmeister-Edition darstellen. Chili-Samba schmeckt etwas grauselig, zwar mit mildem Chili, aber irgendwie doch recht scharf und schmeckt nach abgestandenen Peperoni. Die Focaccia schmecken wirklich übelst nach Kräutern (Rosmarin & Oregano), so als wäre damit eine Pizza vollgestreut worden. Die Ketchup-Mayo schmeckt sehr säuerlich, mal kommt mehr die Mayonnaise durch, aber vor allem der künstliche Ketchup-Geschmack. Die Cheese schmeckt wenigstens wirklich nach Käse, aber so unspektakulär und bekannt, dass es nichts besonderes ist. Für mich sind die Weltmeister-Editionen also eher ein Reinfall, aber hey, ich bin wahrscheinlich auch die einzige, die die Mint Chocs geil fand! 😉

Fazit: Die spannendste Frage, die sich für mich stellte, war: „Lohnt es sich, sie weiter abonniert zu haben mit ihren 15€ monatlich?“ Und hier hat sich ein ganz klares „Nein“ herauskristallisiert. Nicht wirklich gut verpackt, gleiche oder ähnliche Produkte wie bei brandnooz und geschmacklich nicht so mein Ding. Schon wieder keine Schokolade? Hm… Fakt ist, dass sie mir einfach zu teuer ist, als Blogger zahle ich bei brandnooz deutlich weniger und habe (meistens) mehr Spaß dran. Ich werde die Degustabox deswegen gleich kündigen. Blöd, dass man eine E-Mail schreiben muss und dies nicht gleich im Account machen kann, na ja…

Ihr habt jetzt aber Lust auf die Degustabox bekommen? Dann schnell hier bestellen und jeden Monat Eure personalisierte Box bekommen – für 14,99€ im Monat. Mit Fragebögen und Freunde einladen kann man sich zudem Punkte verdienen und diese gegen Prämien (derzeit etwa eine Monatsbox) eintauschen. Aber Achtung: Derzeit kann man leider nur per Kreditkarte und PayPal bezahlen – an weiteren Bezahlmöglichkeiten wird jedoch gearbeitet.

Advertisements

3 Gedanken zu „Degustabox April 2014 – Das ist drin!

  1. Pingback: Brandnooz Box April 2014 – Das ist drin! | Gedankentests

  2. Pingback: Funny-Frisch Chips-Tester 2014 | Gedankentests

  3. Pingback: Brandnooz Box Fan Box Juni 2014 – Das ist drin! | Gedankentests

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s