Bio Republic: comazo|earth Unterwäsche

Ich war das erste Mal Tester für Bio Republic und durfte eklusiv mit weiteren 19 Interessenten ein Unterwäsche-Set von comazo|earth testen. Diese Marke war mir vorher überhaupt noch nicht bekannt, deswegen war ich sehr gespannt. Man durfte sich eine Variante aussuchen und ich habe mich für ein Spaghettiträger-Hemd und ein Panty entschieden, beides in weiß – meine Standardfarbe für Unterwäsche, da brauche ich auch nichts anderes.

Comazo1

Was bietet mir denn nun diese comazo|earth-Linie?

Fairtrade-Wäsche
für bewusste Konsumenten

Die Lieblingswäsche für Mode- und Umweltbewusste: Mit comazo|earth bringt Comazo als erstes deutsches Textilunternehmen eine Kollektion für Damen, Herren und Kinder auf den Markt, deren biologische Rohstoffe zu 100 Prozent aus fairem Handel stammen.

Seit Anfang 2009 ist Comazo „Fairtrade“-lizenziert und bis heute größter deutscher Abnehmer von fair gehandelter Bio-Baumwolle für die Produktion von Unterwäsche.
Den GOTS-Richtlinien entsprechend verwendet Comazo dafür nur Baumwolle aus kontrolliert biologischem Anbau.

Die Vorzüge für Sie:

  • Mit comazo|earth Fairtrade-Wäsche tragen Sie moderne Kleidung, die sozial gerecht und zugleich schön ist
  • Naturtextilien aus Bio-Baumwolle garantieren höchsten Tragekomfort und ein unvergleichlich sanftes Hautgefühl
  • Sie sorgen dafür, dass Kleinbauern aus benachteiligten Regionen faire Löhne erhalten
  • Die Produzenten bekommen Mindestpreise, einen Fairtrade-Zuschlag und eine Prämie für die Bio-Produktion
  • Beim Anbau der Bio-Baumwolle wird für Wasser, Vegetation, Fauna und Böden Sorge getragen
  • Die Herstellung wird von der Baumwollsaat, über das Stricken bis hin zur Färbung absolut biologisch und umweltverträglich durchgeführt
  • Auch  Zutaten wie Nähgarne, Labels und Zierknöpfe erfüllen die Vorschriften des Global Organic Textile Standard (GOTS)

Besonders ist zudem, dass jedes Fairtade-Wäscheteil einen eigenen Faircode trägt und ganz bequem unter www.transfair.org zurückverfolgt werden kann bis zu seinen Ursprüngen. Das kannte ich bis jetzt nur von Thunfisch und ist eigentlich echt spannend!

Comazo2

Aber nun zu den Produkten selber: Was als erstes auffällt, ist der Stoff. Der ist so unglaublich weich, so was hatte ich noch nie bei Unterwäsche. Ganz zart, so als ob man gestreichelt wird. Und genauso trägt es sich auch, schön leicht und soft, man spürt nichts. Auch die Träger klemmen nicht in der Haut und den Bund der Panty spürt man zwar beim Anziehen, jedoch nicht während des Tragens. Insgesamt ist es ein fantastisches Tragegefühl.
Zudem übersteht diese Unterwäsche jede Art des Waschens, ob kurze und kältere Wäsche oder Kochwäsche bei 95° – da bleibt alles im Form. Der Schnitt ist generell etwas enger und weiblicher, jedoch ohne zu zwacken. Elastan passt die Wäsche an den Körper an. Egal, ob draußen, drinnen oder als Nachtwäsche – comazo|earth sitzt immer bequem. Ich finde die Größenangabe (ich bekam Größe 42) stimmt mit den gängigen Größen überein, fällt also weder größer noch kleiner aus, sondern genau richtig. Ich habe auch aber mal ein Bild mit den zirka-Maßen gemacht, dann könnt Ihr vergleichen:

Comazo3

Auf dem Bild könnt Ihr auch das etwas lang geratene Etikett sehen, dass sich durch die Wäsche schon anfängt zu verknoten. Zwacken tut es jedoch trotzdem (noch) nicht, aber bei Bedarf ist das ja in keiner Minute abgeschnitten…

Vom Preis bin ich ehrlich gesagt überrascht, denn bei all der Bio- und Fairtrade-Welle rechnet man doch mit etwas höheren Ausgaben. Die Preise sind aber sehr human: Panty 9,95€ und Spaghettiträger-Hemd 11,95€.

Fazit: Fairtrade und Bio-Baumwolle mit einwandfreier Qualität – da kann man nichts falsch machen und wird beim Tragen auch noch mit wunderbarem Komfort belohnt! Dass die Preise dabei noch nicht mal überteuert, sondern bezahlbar sind, finde ich echt klasse! Absolut empfehlenswert, auch für Allergiker! Die Produkte werde ich nach dem Test auf jeden Fall weiter nutzen und mir bei Gelegenheit auch mehr davon besorgen.

Wer sich über das Projekt und weitere Testergebnisse informieren möchte, der schaut einfach bei der Projektseite von Bio-Republic vorbei, da werden bald die Berichte veröffentlicht.

Und wer sich noch etwas mehr über Comazo|Earth informieren möchte, der schaut einfach dieses sympathische Video:

Advertisements

Ein Gedanke zu „Bio Republic: comazo|earth Unterwäsche

  1. trixistesterlobby

    Ich trage auch sehr gern Bustier Tops, sieht sehr schön aus und fair Trade ist immer gut 😉

    Antwort

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s