Sponsored Post: Amazon Prime Instant Video – Unbegrenztes Streaming von Filmen und TV-Serien

AmazonPrimeIV

© Amazon.de

Ich bin dann mal weg! Frei nach dem Motto „30 Days a Slave“ schaue ich mir durch Hallimash mal den neuen Amazon Prime Instant Video-Dienst an, der quasi eine Mischung aus dem bisherigen Amazon Prime und Lovefilm ist. Der Prime-Jahresbetrag von 29€ wurde dabei auf 49€ angehoben. Aber man kann auch monatlich oder einzeln bezahlen, je nachdem, was man da für ein Typ ist:

  • Prime Instant Video – monatlich: monatlich kündbare Mitgliedschaft für 7,99€ im Monat mit unbegrenztem Zugriff auf Filme und Serien.
  • Amazon Prime Mitgliedschaft inkl. Prime Instant Video – jährlich: Alle Vorteile der Prime Mitgliedschaft (Gratis-Lieferung am nächsten Tag und ein Kindle-Buch gratis pro Monat aus der Kindle-Leihbücherei) + unbegrenzte Prime Instant Video Nutzung für nur 49 € im Jahr (entspricht € 4,08 im Monat).
  • Amazon Instant Video Shop – Einzelabruf: Die neuesten Kino-Hits aus über 25.000 Titeln im Einzelabruf leihen oder kaufen.

Ich habe mich für die jährliche Variante entschieden. Warum? Nun, zum Einen erhält man unbegrenzte Nutzung des neuen Prime Instant Videos und zum Anderen ist man Prime-Kunde und erhält so „kostenfreien Premiumversand für eine Vielzahl von Amazon.de versandten Artikeln„. Da ich schon recht viel und oft bei Amazon bestelle, kommt mir so ein Dienst natürlich recht, Prime selbst hatte ich bis dato nie ausprobiert. Jetzt ist es endlich mal an der Zeit. Einfach bei Amazon registrieren bzw. einloggen, Variante wählen und schon kann man loslegen. Man erhält auch sofort eine Bestätigungs-Mail.

PrimeWalkingDead

© Amazon.de

Schon im Einlog-Fenster stoße ich auf ein Bild, das mir Prime heiß macht: The Walking Dead! Yeah, bin schon gespannt auf die neue Staffel. Eine Suche zur aktuellen vierten Staffel bringt mich leider nicht weiter, das aktuellste ist die dritte. Die über 12.000 Filmen und Serienepisoden werden aber sicherlich ständig erweitert, deswegen wird bestimmt auch bald die vierte zu sehen sein. Im Suchfeld kann man die Suche übrigens auf „Amazon Instant Video“ beschränken.

AmazonPrime

© Amazon.de

Tipp: Wer wie ich Serien und Filme gerne in der Originalversion schaut, der sucht einfach nach „OV“. Zudem kann man alles auf die „Watchlist“ setzen und für später vormerken.

BreakingBadPrime

© Amazon.de

Wie hier am Beispiel Breaking Bad zu sehen, wird eine Staffel in ihre Einzelfolgen gegliedert und einzeln beschrieben. Man kann die ganze Staffel gucken, aber natürlich auch nur einzelne Folgen. Ich finde die Gliederung und Aufmachung sehr schön, die Kurzbeschreibungen ausreichend und vor allem nicht zu überladen. Amazon produziert mittlerweile ja auch selber Serien, da wird man sicherlich das ein oder andere Schmankerl entdecken können. Ein Film-Beispiel ist etwa Star Trek Into Darkness, den man ebenfalls kostenlos schauen kann. Wer sich bei bestimmten Videos nicht sicher ist, ob es etwas für einen ist, der schaut sich einfach den passenden Trailer dazu an. Amazon informiert einen wirklich zur Genüge.

Zum Anschauen auf dem PC muss man sich noch Silverlight kostenfrei herunterladen und der Lizenzvereinbarung zustimmen, danach läuft alles ohne Probleme ab. Nach kurzer Ladezeit läuft das Video sehr flüssig und klar. Das Schöne aber ist, dass man nicht an den PC gebunden ist:

Verfügbar auf einer großen Auswahl an Endgeräten wie Kindle Fire HDX, PC/Mac, Spielekonsolen, Smart TVs sowie iPad und iPhone

Alles, was kostenlos anzuschauen ist, ist durch das „Jetzt anschauen“-Logo erkennbar, bei allem anderen stehen die Preise dabei, wie sie im Einzelabruf zu leihen oder zu kaufen sind. So kann man z.B. Gravity oder Homeland-Staffeln leihen bzw. kaufen.

Das Gute ist, dass man das Ganze derzeit als Neukunde testen kann – und das auch satte 30 Tage inkl. aller Vorteile des Services. Einfach hier anmelden und schon gelangt man in die einzigartige Welt der Filme und Serien. Vergesst dabei nicht, den kostenlosen Test anschließend zu kündigen, falls das Angebot Euch nicht überzeugt haben sollte. Dazu im Account einfach die kostenlose Probe-Mitgliedschaft nicht verlängern oder bei regulärer Mitgliedschaft Mitgliedschaft beenden. So einfach ist das!

© Amazon.de

© Amazon.de

Und jetzt viel Spaß beim Schauen! 🙂

Hinweis: Alle Bilder unterliegen dem Copyright von Amazon und dienen nur zur Information über die Angebote des Prime Instant Videos!

Blog Marketing Blog-Marketing ad by hallimash

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s