Gofeminin: Philips Pro Haartrockner HPS920/00

Lang, lang ist’s her, dass ich bei gofeminin.de mal was testen durfte – damals noch auf meinem alten Blog. Nun war es aber wieder soweit und ich ich durfte sogar etwas ganz Hochwertiges testen, nämlich einen Föhn von Philips! Genauer gesagt den Pro Haartrockner HPS920/00!

PhilipsHairdryer1

Im großen und ganzen bin ich mit meinem Föhn ja zufrieden. Es ist ein kleiner, aber leistungsfähiger (1650-2000W) von Remington, der mir bis jetzt eigentlich gute Dienste geleistet hat. Trotzdem möchte ich immer mehr – mehr Power für schnelleres Trocknen und mehr Schongang für weniger Frizz. Ich habe langes, normaldickes Haar, das ich nicht style – waschen, föhnen und Haarspray sind die einzigen Mittel, die ich dem Haar „antue“. Deswegen wird es in meinem Test nicht um das Styling gehen, sondern um die Alltagstauglichkeit. Generell wasche ich mir schon täglich die Haare, spätestens aber nach 2 Tagen, deswegen war der Haartrockner jetzt auch 5 Tage die Woche in Gebrauch. Da ich derzeit kaum Zeit für intensive Testberichte hatte, ist mein Blog-Beitrag auch schon etwas in Zeitverzug, da der Test bei gofeminin.de schon länger abgeschlossen ist. Trotzdem möchte ich Euch meine Erfahrungen natürlich mitteilen – dafür war der Test ja da! 😉

Das sagt Philips über seinen neuen Föhn:

25 % weniger Überhitzung mit Stylingdüse für mehr Schutz

Die innovative und einzigartige Stylingdüse für mehr Schutz dient zum perfekten Styling Ihrer Haare mit einer 6 mm Stylingdüse, bei dem die Haare gleichzeitig gepflegt werden. Beim Styling der Haare mit einer dünnen Stylingdüse wird diese dicht an die Haare geführt und berührt diese manchmal auch. Es entwickelt sich Hitze von bis zu 180 °C, und die Haare werden durch Überhitzung geschädigt. Bei der Stylingdüse für mehr Schutz wird die Frontklappe geöffnet, wenn die Haare zu heiß werden. Dadurch wird überschüssige Wärme abgegeben und die Stylingleistung verbessert.

Optimale Trockentemperatur dank ThermoProtect Temperatur

Die ThermoProtect Temperatur bietet die optimale Trockentemperatur und zusätzlichen Schutz vor Überhitzung mit demselben starken Luftstrom für schonende, optimale Ergebnisse.

Professionelle Leistung von 2300 W für tolle Stylingergebnisse

Dieser Haartrockner mit einer professionellen Leistung von 2300 W erzeugt einen starken Luftstrom. Durch die daraus resultierende Gebläseleistung können Sie Ihr Haar schneller und einfacher trocknen und stylen.

Mehr Pflege dank Ionisierungsfunktion für glänzendes, glattes Haar

Die Ionisierungsfunktion ermöglicht Trocknen ohne statische Aufladung. Negativ geladene Ionen verhindern statisches Aufladen, pflegen das Haar und glätten die äußere Schuppenschicht für glänzendes Haar. Das Ergebnis ist glattes, gesundes, glänzendes Haar.

Mehr Pflege mit Keramik-Technologie, die Infrarotwärme bietet

Die Keramikelemente geben Infrarotwärme ab, die Ihr Haar von innen heraus trocknet und es somit vor dem Austrocknen schützt, ohne dass Geschwindigkeit und Effektivität beeinträchtigt werden.

Professioneller AC-Motor für 50 % längere Lebensdauer

Diese Art von Motor wurde besonders für den professionellen Markt entwickelt und bringt Ihnen mehrere Vorteile. Der wichtigste ist die um 50 % längere Lebensdauer als bei üblichen Motoren. Darüber hinaus hat er auch einen extrastarken Luftstrom, der es diesem Haartrockner ermöglicht, 55 % schneller* zu trocknen als andere Haartrockner mit AC-Motor. *gegenüber dem Vorgänger HP4997

120 km/h Trockengeschwindigkeit für schnelles Trocknen

Dieser Haartrockner erreicht eine Trockengeschwindigkeit von bis zu 120 km/h, was einen 50 % schnelleren Trockenvorgang ermöglicht als bei anderen Haartrocknern.* *gegenüber dem Vorgänger HP4997

In Salons bewährte 3 m Kabellänge

Die in Salons bewährte Kabellänge von 3 m bietet eine höhere Flexibilität und Benutzerfreundlichkeit, damit Sie den Haartrockner überall dort verwenden können, wo Sie möchten.

5 Jahre Garantie

Dieses Produkt wurde gründlich auf professionelle Ergebnisse geprüft, und umfasst eine lange Garantie von 5 Jahren.

Sechs flexible Gebläse- und Temperaturstufen für volle Kontrolle

Die erforderliche Gebläsestufe und Wärme können für perfektes Styling einfach angepasst werden. Sechs unterschiedliche Einstellungen ermöglichen volle Kontrolle für präzises Styling.

2 schmale (6 mm und 8 mm) Stylingdüsen für perfektes Styling

Perfektionieren Sie Ihre Stylingergebnisse mit einer Stylingdüse für alle Anforderungen – 6-mm-Düse für präzises Styling mit maximaler Pflege und 8-mm-Düse für perfektes Bürsten und Glätten des Haars.

Kaltstufe für den perfekten Look

Die Kaltluftstufe ist eine Profi-Funktion, auf die Sie nicht verzichten wollen. Sie bietet intensive Kaltluft zum Fixieren Ihres Stylings.

Insgesamt hört sich der Haartrockner also richtig, richtig gut an. Zudem bin ich ein kleiner Fan von Philips-Produkten, die ich nicht nur optisch sehr schön finde, sondern die mich auch von ihrere Qualität her stets begeistern. Vom Aussehen her kann ich auch hier sagen, dass der Föhn echt stylish aussieht und dieses matte schwarz fantastisch ist! Die Verpackung ist gut aufgemacht und alles hat seinen Platz.

PhilipsHairdryer2

Ausreichend Zubehör ist vorhanden: 2 Aufsätze, Lufteinlassgitter, Garantieheft und Bedienungsanleitung.

PhilipsHairdryer3

Die Anleitung ist leicht erklärt und 5 Jahre Garantie finde ich echt Hammer – bei Philips-Produkten habe ich die aber bis jetzt noch nicht in Anspruch nehmen müssen. Schon auf dem obigen Foto könnt Ihr sehen, dass das Kabel sehr lang ist – satte 3m! Das hat zwar seine Vorteile (Die Steckdose liegt nicht da, wo man sie haben will, man läuft viel beim Föhnen usw.), aber auch Nachteile (wie/wo verstaut man das Kabel?). Ich habe übrigens mal einen Föhn gesehen, bei dem das Kabel mit Knopfdruck eingezogen wurde wie beim Staubsauger. Das fände ich echt mal nützlich!

Was man auf Fotos nicht sehen kann, ist das Gewicht. Das ist nämlich hoch und der Föhn  ist mir teilweise einfach zu schwer, auch wenn er gut in der Hand liegt! Ich habe ihn mal auf meine Waage gelegt: 1kg. Mein regulärer Föhn wiegt gerade mal die Hälfte. Das ist für Männer oder Frauen mit kurzem Haar nicht ganz so tragisch, aber bei meinen langen Haaren wird mir der Arm schon recht schnell lahm. Das ist natürlich nicht so schön.

Dafür ist er sehr leistungsstark, seine 2300 W merkt man deutlich und ohne Aufsatz pustet er einen fast um. Dabei wird er nicht sofort heiß, sondern die Hitze steigert sich langsam und schonender. Insgesamt bin ich aber überrascht, dass trotz der Leistung und dem starken Pusten die Haare bei mir nicht schneller trocken sind. Nicht ein bißchen schneller und schon mal gar nicht 50%. Schade, denn genau deswegen wollte ich ihn ausprobieren. Ich meine aber zumindest, dass die schonende Hitze meinem Haar besser bekommt. Ob mein Haar nun glänzender oder gesünder aussieht, kann ich nicht sagen. Ich sehe jedenfalls keinen Unterschied. Zumindest bilde ich mir ein, etwas weniger Frizz zu haben. Auch dachte ich erst, dass ich weniger fliegendes Haar habe, aber mittlerweile fliegt mein Haar so extrem, das geht gar nicht mehr. Wobei ich das nicht dem Föhn in die Schuhe schieben mag – etwas dagegen tun kann er aber auch nicht.

PhilipsHairdryer4

Da ich mein Haar nur normale föhne und nicht style, nutze ich immer die höchste Stufen für Temperatur und Gebläse. Die Kalttaste reagiert aber schnell und ist einfach zu drücken, wie eigentlich alle Tasten.

Die Stylingdüsen nutze ich zwar nicht, aber das mit der Frontklappe habe ich trotzdem mal ausprobiert. Wenn die Düse direkt am Haar anliegt, öffnet sich ganz leicht diese Klappe, wobei dann etwas heiße Luft entweichen kann. Ob das dann wirklich so viel schonender ist und so viel Unterschied macht, kann ich mir irgendwie gar nicht vorstellen….

PhilipsHairdryer5

Fazit: Der Föhn ist sehr schwer und wirkt dadurch etwas unhandlich. Das Kabel ist sehr lang, was ich einerseits positiv empfinde (man kann weiter weg von der Steckdose), andererseits auch negativ (wie/wo verstaut man das Kabel?). Das Gebläse ist sehr stark, aber mein Haar wird leider nicht schneller trocken, worauf ich eigentlich spekuliert hatte. Der Föhn wird nur langsam heiß, also steigert sich immer mehr von etwas kälter bis dann richtig heiß. Deswegen gehe ich eigentlich davon aus, dass mein Haar schonender getrocknet wird… Auch bilde ich mir ein, ein kleines bißchen weniger Frizz zu haben. Insgesamt finde ich den Haartrockner okay, würde ihn aber nicht kaufen. Mein Freund findet ihn auf der anderen Seite richtig klasse, was vor allem an dem langen Kabel liegt. Die erhöhte Lebensdauer muss sich ja erst noch zeigen. Vielleicht ist es doch mehr ein Styling-Föhn, wer weiß… Einen Preis von über 80€ würde ich jedoch nie bezahlen!

Die Testergebnisse zum Test des Haartrockners, aber auch des ebenfalls getesteten Haarglätters findet Ihr hier. Und hier geht es zum Testlabor mit der Übersicht über die Meinungen der Tester zum Föhn. Ich bedanke mich bei gofeminin und Philips für den tollen Test (und entschuldige mich für den späten Bericht)!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s