Brandnooz Box August 2013 – Das ist drin!

Die letzten Sommer-Sonnenstrahlen streifen über das Land, der August erlebt seine letzten Tage – klingeling, Zeit für eine neue Brandnooz Box! 😀

BrandnoozBoxAugust2013_1BrandnoozBoxAugust2013_2

Das Motto „Gute Ernte für Groß und Klein“ beschert mir folgenden Inhalt:

  • Seeberger Golden Physalis, 100g (UVP 2,89€)
  • Veltins V+ Berry-x, 0,33l (UVP 3,49-3,99€ im Sixpack + 0,08€ Pfand pro Flasche)
  • Menzi Starke Basis für helle Soßen, 250ml (UVP 1,89€)
  • Landliebe Fruchtcreme Waldbeeren, 200g (UVP 1,49€)
  • Spumanteau Apropo, 250ml (UVP 1,49€)
  • Chio Exxtra Crunchy Sweet Chili, 175g (UVP 1,99€)
  • Diamant Eiszauber für Joghurt, 200g (UVP 1,89€)
  • Hengstenberg Aceto Balsamico di Modena Walnuss, 250ml (UVP 1,99€)

Knapp 14€ gibt der UVP her. Golden Physalis habe ich so schon mal probiert gehabt und es hatte mir nicht geschmeckt. In der getrockneten Form sehen sie aus wie Rosinen – iiih! Das Veltins V+ gebe ich weiter, das wird hoffentlich jemandem schmecken. Die Starke Basis klingt zwar interessant, ich weiß aber nicht, ob ich das benutzen werde. Auch aus meinem Umfeld werden Soßen einfach anders gemacht… Als Fruchtaufstrich mag ich nur Erdbeere, deswegen wäre jede Sorte der Landliebe Fruchtcreme bei mir vertan – die gebe ich jetzt einfach meinem Vater. Auch wenn Spumanteau alkoholfrei ist, so werde ich das nicht trinken, weil mir so etwas einfach nicht schmeckt. Weiß auch nicht, ob ich dafür überhaupt einen Abnehmer finden werde… Die Chips sind zwar schön knusprig und haben eine angenehmen Geschmack, sind mir aber leider viel zu scharf. Mein Freund wird sich aber drüber freuen! Der Eis Zauber ist schon uralt und wurde schon so oft zum Testen herausgegeben – diese Packung hat in meinen Augen nichts in einer Brandnooz Box zu tun! Vor allen Dingen: So toll ist das Produkt wirklich nicht! Der Walnuss-Essig klingt zwar interessant, aber ob ich das benutzen werde, glaube ich eher nicht. Insgesamt betrachtet kann ich eigentlich die ganze Box nicht wirklich gebrauchen…

Das Fazit fällt für meine heißgeliebte Box diesmal enttäuschend aus: Das ist die schlechteste Box, die ich je von Brandnooz bekommen habe! Bin sehr traurig, hatte mich doch so auf die neue Lieferung gefreut. 😦

Habt Ihr trotzdem Lust, monatlich neue und leckere Lebensmittel von Top-Marken zu probieren – ohne Versandkosten und sonstige Verpflichtungen? Dann bestellt wie ich die Brandnooz Box und lasst Euch immer wieder überraschen. Die Box kostet monatlich 9,99€, bietet aber einen höheren UVP-Inhalt. Hier könnt Ihr die Box bestellen. So sahen die bisherigen Boxen 2013 aus (klickt auf den jeweiligen Monat): Januar 2013, Februar 2013, Cool Box März 2013, März 2013, BBQ Box April 2013, April 2013, Mai 2013, Juni 2013, Balance Box Juli 2013, Juli 2013.

Advertisements

6 Gedanken zu „Brandnooz Box August 2013 – Das ist drin!

  1. Pingback: BIOBOX Food & Drink – Multikulti (September 2013) | gedankentests

  2. Pingback: Brandnooz Box September 2013 – Das ist drin! | Gedankentests

  3. Pingback: Brandnooz Box Cool Box Oktober 2013 – Das ist drin! | Gedankentests

  4. Pingback: Brandnooz Box Oktober 2013 – Das ist drin! | Gedankentests

  5. Pingback: Brandnooz Box November 2013 – Das ist drin! | Gedankentests

  6. Pingback: Brandnooz Box Dezember 2013 – Das ist drin! | Gedankentests

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s