Brandnooz Box August – Das ist drin!

Spät gestern abend klingelte noch Hermes bei uns und brachte mir die neue Brandnooz Box. Der Monat ging diesmal noch schneller rum vor lauter Streß… Die Box wurde schon länger als etwas ganz besonderes angekündigt und beim Empfang des Pakets sah man auch schon den ersten Unterschied: Die Box war viel größer. Und ein Sticker war auch schon ein Teaser für den Inhalt:

Unter dem Motto „Bella Italia“ gab es dann diesmal folgendes zum Ausprobieren:

  • Sanpellegrino Limonata & Aranciata, je 330ml (UVP 0,99€)
  • S.Pellegrino Mineralwasser, 500ml (UVP 0,65€)
  • Sanpellegrino Sanbittèr, 98ml (UVP 3,29€ für 6x 98ml)
  • ORO die Parma Tomaten Sugo Kräuter, 400g (UVP 1,49€)
  • Gallo Risotto Expresso, 250g (UVP 2,49€)
  • Bertolli Olio di Oliva Cucina Classica, 500ml (UVP 3,49€)
  • Mazzetti Aceto Balsamico die Modena, 500ml (UVP 3,49€)
  • Granforno Grissini Traditionell, 125g (UVP 0,99€)

Die acht Produkte haben diesmal einen UVP-Wert von über 15€ (und 3x 0,25€ Pfand). Eigentlich nicht schlecht, aber mir persönlich bringt und gefällt die Box überhaupt nicht(s). Bei Mineralwasser vertrage ich nicht alles, die beiden Limonaden werde ich jodoch gerne mal probieren, das Sanbittèr finde ich unnötig, aber vielleicht schmeckt es ja, Tomatensoße und Risotto regen mich langsam auf, da sie so oft in den Boxen sind und ich sie nicht esse, Essig und Öl werde ich meiner Mutter geben und einzig das Grissini werde ich genussvoll mit Nutella essen. So groß angekündigt hat mich die Box diesmal doch sehr enttäuscht. Nett fand ich auf jeden Fall, dass diesmal ein kleines Rezept-Heft beilag. So was könnte jedes Mal beiliegen! Dass die Box unter einem Motto stand, fand ich eigentlich eine klasse Idee. Nur Italien hat mich jetzt nicht so ungehauen. Die Produkte waren zwar alle hochwertig, aber übermäßig gefreut habe ich mich nicht über die Sachen. Eigentlich fand ich sie eher langweilig. Vielleicht lag es einfach am Land. Was mich wirklich interessieren würde, wären die USA oder England, auch Holland hat viele tolle Spezialitäten und ebenso die Schweiz. Ich glaube, da würde mich viel mehr glücklich machen. Trotzdem kann ich die Box empfehlen, da der Kick ja beim Überraschungs-Effekt liegt. Ausserdem bin ich sicher, dass es viele gibt, die gerade über diese Box mehr als begeistert sind.

Habt Ihr auch Lust, monatlich neue und leckere Lebensmittel von Top-Marken zu probieren – ohne Versandkosten und sonstige Verpflichtungen? Dann bestellt wie ich die Brandnooz Box und lasst Euch immer wieder überraschen. Die Box kostet monatlich 9,99€, bietet aber einen höheren UVP-Inhalt. Hier könnt Ihr die Box bestellen. So sahen die bisherigen Boxen aus (klickt auf den jeweiligen Monat): April, Mai, Juni, Juli.

Advertisements

14 Gedanken zu „Brandnooz Box August – Das ist drin!

  1. Pingback: Brandnooz Box September – Das ist drin! « gedankentests

  2. Pingback: Brandnooz Box Oktober – Das ist drin! « gedankentests

  3. Pingback: Brandnooz Box November – Das ist drin! « gedankentests

  4. Pingback: Brandnooz Box Dezember – Das ist drin! « gedankentests

  5. Pingback: Brandnooz Box Januar – Das ist drin! « gedankentests

  6. Pingback: Brandnooz Box Februar – Das ist drin! | gedankentests

  7. Pingback: Brandnooz Box Cool Box März – Das ist drin! | gedankentests

  8. Pingback: Brandnooz Box März – Das ist drin! | gedankentests

  9. Pingback: Brandnooz Box BBQ Box April – Das ist drin! | gedankentests

  10. Pingback: Brandnooz Box April – Das ist drin! | gedankentests

  11. Pingback: Brandnooz Box Mai 2013 – Das ist drin! | gedankentests

  12. Pingback: Brandnooz Box Juni 2013 – Das ist drin! | gedankentests

  13. Pingback: Brandnooz Box Balance Box Juli 2013 – Das ist drin! | gedankentests

  14. Pingback: Brandnooz Box Fan Box Juni 2014 – Das ist drin! | Gedankentests

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s