Milka Knister mit Brausegranulat

Gestern habe ich Euch die Milka-Schokolade Bunte Kakaolinsen vorgestellt, heute geht’s um die Sorte Knister, die es ebenfalls nur kurze Zeit als Geburtstags-Sorte geben wird.

Die Schokolade hat die gleiche Form, Farbe und Verpackung (nur spezielles Design) wie sonst auch und kommt wie üblich als 100g-Tafel raus. Von außen erkennt man nicht die Besonderheit der Tafel, erst innen sieht man die Milchcremefüllung, in der man kaum die Knisterbrause erkennt. Trotzdem ist letzteres reichlich vorhanden. Die Schokolade ist zartschmelzend wie immer und die Milchcremefüllung ist wirklich cremig und in der Kombi schmeckt es echt sehr milchig. Die Brause entfaltet sich sofort und es knistert im Mund sehr stark. Wer noch die Produkte à la Magic Gum kennt, der weiß, was da im Mund abgeht. Für Kinder ist so was natürlich ganz toll, aber auch Erwachsene könnten dabei Ihren Spaß haben. Als Mitbringsel fände ich diese Schokolade ebenfalls irgendwie lustig.

Vom geschmacklichen her ist es okay, aber ich mag auch generell solche Milchcreme-Füllungen nicht so gerne. Das Knistern ist spaßig, aber wenn diese Sorte nie mehr wieder kommt, wäre ich nicht allzu traurig. Sie schmeckt jedoch deutlich besser als die Bunte Kakaolinsen. Nach dem Gefühl im Mund kann man durchaus süchtig werden, also vorsicht! 😉

Edit: Da ich viele Suchen bezüglich eines Kaufes der Tafeln gesehen habe: Sie sollten in jedem Supermarkt vorhanden sein, schaut am besten mal bei größeren. Ich selbst habe sie vom real,-.

Wer beim Geburtstags-Code-Gewinnspiel mitmachen möchte, der kann folgenden Produktcode benutzen: A3114822-07. Es gibt viele Preise zu gewinnen und jeder 11. gewinnt. Viel Glück! Ich selbst habe einen Milka-Anhänger gewonnen:

Advertisements

4 Gedanken zu „Milka Knister mit Brausegranulat

  1. moppeline123

    Ich liebe diese Sorte, so mussten die letzen Tage 2 Tafeln daran glauben… Diättechnisch kontraproduktiv, aber ich habe sie als „Abendessen“ deklariert.

    Und es gibt die Knisterbrauseschoki immer mal wieder in regelmäßigen Abständen unter anderem Namen 😉

    LG Sandra

    Antwort
  2. Jessi

    Die Schokolade ist einfach nur genial. Ich würde sie in „Gute-Laune-Schokolade“ umtaufen 😀 Kaum zu glauben, was meine Freunde, Kollegen und Familie schon für Spaß damit hatten. Dafür muss man sie nicht mal selbst essen, es reicht schon, wenn sie jemand im selben Raum isst. Echt zum schießen 😀
    Eine leichte Art & Weise um Menschen glücklich zu machen. Schade, dass es sie nur für kurze Zeit gibt.

    Antwort
  3. Pingback: Milka Choco Jelly | gedankentests

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s