Choco Bistro Jaffa Cake Orange

Letztens im Aldi habe ich mir spontan die Jaffa Cakes mitgenommen, weil ich gerade Lust auf meine geliebten Soft Cakes hatte. Der Preis war 89 Cent für 300g.

Zartes Eiergebäck mit Zartbitter-Schokolade (17%) und Orangenfruchtfüllung (55%)
Zutaten:
Zucker, Glukose-Fruktose-Sirup, Weizenmehl, Kakaomasse, flüssiges Vollei 4,3%, pflanzliches Fett, Orangensaftkonzentrat 2,5%, Kakaobutter, Stabilisator: Sorbitsirup, Geliermittel: Pektin, Säuerungsmittel: Citronensäure, Backtriebmittel: Natriumhydrogencarbonat und Dinatriumdiphosphat, Molkenerzeugnis, Emulgatoren: Lecithine (Soja) und E471, natürliches Orangenaroma, natürliches Vanillearoma mit anderen natürlichen Aromen, Salz, Weizenstärke.

Die Pappverpackung ist genauso aufgemacht wie die von Griesson. Innendrin finden sich zwei braune „Schiffchen“, die nochmals verschweißt sind und wo 12 Kekse Platz finden. Diese „Schiffchen“ gab’s früher auch bei den Soft Cakes in durchsichtig, gibt es aber schon sehr lange nicht mehr.

Das Eiergebäck ist relativ geschmacksneutral. Die Orangenfüllung ist wirklich sehr orangig-süß und recht fest. Der Schokoladenüberzug ist hauchdünn und wunderbar knackig. Der Schokoladen-Geschmack ist nicht aufdringlich und sorgt nur für einen Hauch von Zartbitter-Geschmack.

Schon der Geruch hätte mich aufhorchen lassen müssen, denn der riecht so gar nicht nach Soft Cake. Aber da ich sofort immer alles runterschlingen muss, ist mir erst beim Beissen aufgefallen, dass die Konsistenz der Füllung anders ist und dass das so gar nicht nach Soft Cake schmeckt.
Aber wenn Ihr jetzt denkt, dass ich enttäuscht war: ganz und gar nicht! Denn das Gebäck schmeckt wie eine Bahlsen-Spezialität, die ich großartig finde (und auch schon lange nicht mehr gegessen habe): Messino!

Also als „Ersatz“ für Soft Cake war das natürlich ein Reinfall, aber als „Ersatz“ für Messino ist das nur zu empfehlen. Schmeckt genauso, als wäre es von Bahlsen hergestellt – ach, was unke ich hier rum: Die Biscotto GmbH, die sich hinter Choco Bistro versteckt, ist natürlich die Bahlsen GmbH, beide mit Sitz in Hannover. Wenn man also Bahlsen ein wenig günstiger einkaufen möchte, dann schaut man einfach mal im Aldi vorbei! 😉

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s